IB-3

Die wissenschaftlichen Sammlungen des Klosters Irsee und ihr Verbleib nach der Säkularisation von 1802

Für den Druck angepasste Fassung einer vom Schwäbischen Bildungszentrum Irsee in Auftrag gegebenen Untersuchung zu Geschichte und Verbleib der wissenschaft-lichen Sammlungen des Klosters Irsee nach der Säkularisation von 1802 (Januar bis Mai 2018).

AUTOR

Dr. Gerald Dobler, Dienste für in Kunst- und Denkmalpflege, Wasserburg

HERAUSGEBER

Stefan Raueiser, Schwäbisches Bildungszentrum Irsee

Christian Strobel, Geschichtswerkstatt Irsee

Broschur | 12 Seiten

Schutzgebühr | 3,00 [€] |