978-3-9821217-2-7

Die neue Küferei von Kloster Irsee

Erscheint Mitte Dezember

Kloster Irsee besteht aus drei historisch gewachsenen Bauteilen, dem denkmalgeschützten Konventgebäude, dem während der psychiatrischen Nutzung hinzugekommenen Ateliergebäude und dem mehrfach umgebauten Sommerhaus, das mit der neuen Küferei eine zeitgemäße Ergänzung erhält.
Der Erweiterungsbau steht auf historischem Grund, zeigen uns doch die archäologischen Grabungen auf dem ehemaligen Wirtschaftshof des Benediktinerstifts Irsee Reste einer alten Wassermühle, einer Holzlege und einer abgegangenen Fassbinderei. Diese wurde jetzt nicht einfach historisierend aufgebaut, sondern erfährt mit dem neuen Küfereigebäude eine moderne Interpretation.

AUTOR

Gerald Dobler, Michael Burz, Gudrun Dietz-Hofmann, Matthias Bankwitz, Dorothee Maier, Andreas Utzmeier, Barbara Holzmann

HERAUSGEBER

Schwäbisches Bildungszentrum Irsee

Dr. Stefan Raueiser, Leiter des Bildungswerks des Bayerischen Bezirketags und des Schwäbischen Bildungszentrums Kloster Irsee

Heft | 60 Seiten

978-3-9821217-2-7 | € 6,00 [DE] | € 6,20 [AT]